Hauptmenü > Eltern > Aufnahme/Anmeldung


 Aufnahme & Anmeldung

Die Schuleinschreibungen für die Volksschule finden in der Regel im Jänner vor Schuleintritt statt. Das Kind ist persönlich vorzustellen und folgende Unterlagen/Dokumente sind vorzulegen:

  • Geburtsurkunde des Kindes

  • bei nicht österreichischen Staatsbürger*innen der Staatsbürgerschaftsnachweis des Kindes oder der/des Erziehungsberechtigten

  • Sozialversicherungskarte des Kindes

  • ÜBERGANGSPORTFOLIO des Kindergartens

  • bei Alleinerzieher*innen der Nachweis über die Erziehungsberechtigung

  • das ausgefüllte Datenblatt, das Sie auf dem Postweg oder über den Kindergarten erhalten haben (nur wenn noch keine online-Anmeldung vorliegt!)

Abhängig von den Corona-Vorgaben: Die angemeldeten Kinder erhalten üblicherweise rechtzeitig eine Einladung zu einem Schnuppertag (ca. Ende Mai/Anfang Juni), an dem sie ihre Mitschüler, Mitschülerinnen und Lehrer*innen kennenlernen und für zwei Stunden "Schule spielen" dürfen. So wird ihnen der Eintritt in die Schule im September erleichtert und hoffentlich die Freude darauf noch einmal gesteigert.

NEU:
Aufgrund der Corona-Pandemie muss die Schuleinschreibung für 2021/22 diesmal in 2 Teilen stattfinden:
  • 1. Administrativer Teil = Online-Anmeldung über diese Homeopage bis 15.01.2021
  • 2. Persönlicher Teil = Vorstellungsgespräch zwischen 19.-21.01.2021 nach genauer Terminvereinbarung (ca. 15 Minuten mit Kind, begleitet von 1 Elternteil, Einhaltung der Hygienemaßnahmen wie MNS für die Erwachsenen, Abstand, Händedesinfektion)









 

Volksschule Zwettl
Hammerweg 2, 3910 Zwettl
Tel:02822/527340